Home
Zum Bodyshop
Impressum


MiZ·MiZ®-Katzenbody¹ statt Kragen

 

Nach einer Operation oder Verletzung muß die Wunde vor Lecken, Nagen oder Kratzen geschützt werden. Der Body wird wie ein Pulli angezogen, die Verlängerung unter dem Bauch durchgezogen, Schwanz durch die Öffnung und auf dem Rücken geschlossen. Die Hinterläufe liegen frei, sodaß die Katze oder der Kater ohne Störung gehen, und den Gang zur Toilette erledigen kann. Der Body liegt gut an und die Katze oder der Kater wird sich nach kurzer Gewöhnung wie selbstverständlich darin bewegen.

Gerne berate ich Sie auch persönlich am Telefon: 0211-28 63 03.

 

 Gute Besserung für Ihre Katze!

 Ihre Heike Scheiter

Unter Verwendung eines Fotos von shutterstock  Benjamin Simeneta

Mehr Informationen zum Thema und eine große Body-Auswahl finden Sie in meinem
Hunde- und Katzen-Bodyshop:

 

 

 Anwendungsbeispiel

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
 Widerrufsbelehrung  Impressum  Datenschutz

 

 

Top
Heike Scheiter | An der Kaiserburg 3 | 40629 Düsseldorf  | h.scheiter@gmx.de